ULRICH BURDACK Bass
ULRICH BURDACKBass

Oper

 

Georg Friedrich Händel

Radamisto - Farasmane (italienisch)

Agrippina - Lesbo (italienisch)

Lucio Cornelio Silla - il Dio (italienisch)

Wolfgang Amadeus Mozart

Don Giovanni - Masetto, Komtur (italienisch)

Cosi fan tutte - Don Alfonso (deutsch)

Zauberflöte – Sarastro, 2. Geharnischter (deutsch)

Gioachino Rossini

La Cenerentola – Alidoro (italienisch)

Gaetano Donizetti

Don Pasquale - Don Pasquale (Italienisch)

Giuseppe Verdi

La Traviata – Doktor Grenvil (italienisch)

Nabucco - Gran Saccerdote (italienisch)

La Forza del Destino - Alcalde (italienisch)

Rigoletto - Sparafucile (italienisch)

Richard Wagner

Der Ring des Nibelungen - Fafner

Lohengrin - 4. Edler

Tristan und Isolde - König Marke

Giacomo Puccini

Manon Lescaut – Geronte di Ravoir (italienisch)

La Fanciulla del West – Jake Wallace (italienisch)

Tosca - Angelotti, Sagristano (italienisch)

Hans Sommer

Rübezahl und der Sackpfeifer von Neiße - Rübezahl

Richard Strauss

Arabella – Rittmeister Graf Waldner, Graf Lamoral

Elektra – Alter Diener

Salome - 2. Soldat

Kurt Weill

Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny - Alaskawolfjoe

Hans Werner Henze

Phaedra - Minotaurus



Konzert

Claudio Monteverdi

Marienvesper

Heinrich Schütz

Weihnachtshistorie

Musikalische Exequien

Dietrich Buxtehude

Membra Jesu Nostri

Johann Sebastian Bach

Weihnachtsoratorium

Matthäuspassion

Magnificat

Wolfgang Amadeus Mozart

Requiem

c-Moll-Messe

Krönungsmesse

Franz Schubert

Winterreise

Antonin Dvorak

Stabat Mater

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


2017 startete mit einem Paukenschlag: Die Altenburger Premiere von Hans Sommers phantastisch-romantischer Oper "Rübezahl un d der Sackpfeifer von Neiße" kann ich als erfolgreich verbuchen und mich nunmehr den beiden letzten Premieren der Spielzeit widmen: MAHAGONNY und MAZEPPA. Und dann schauen wir doch mal, was in der nächsten Spielzeit so auf mich wartet...

Außerdem darf ich auch mal wieder zuhause singen: Die Nortorfer Kantorei feiert am 21. Mai 2017 ihr 100. Jubiläum mit einem Auftragswerk und ich bin dabei.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrich Burdack, Bass